Dr. Birgit Krippner

Beruflicher Werdegang

Geboren als Birgit Herath in Forkendorf, aufgewachsen in Hummeltal

 

·        1987

 

Allgemeine Hochschulreife am Gymnasium Christian-Ernestinum, Bayreuth

 

·        1987-1994

 

Studium der Humanmedizin in Regensburg, München und Erlangen

 

·        10-1994

 

Erlaubnis zur Tätigkeit als Ärztin im Praktikum (ÄiP)

 

·        1994-1996


ÄiP in der Medizinischen Klinik III am Klinikum Bayreuth (Ltd. Arzt: Dr. A. Schramm)

 

·        5-1996

 

Approbation als Ärztin

 

·        1996-1997

 

 

Weiterbildungsassistentin in der Klinik für Allgemein- und Gefäßchirurgie am Krankenhaus Hohe Warte Bayreuth (Ltd. Arzt: Dr. J Pauly)

 

·        1997-2001

 

 

Weiterbildungsassistentin in der Klinik für Innere Medizin mit Dialyse am Krankenhaus Hohe Warte Bayreuth (Ltd. Arzt: Prof. Dr. D. Seybold)

 

·        6-2002

 

 

 

Promotion an der Technischen Universität München mit dem Thema „Die Serumfungistatische und –fungizide Wirkung von Amphotericin B, 5-Flucytosin und Fluconazol einzeln und in Kombination gegen Candida-Spezies

 

·        2001-2008

 

Erziehungs- und Elternzeit

 

·        2009-2012

 

 

Weiterbildungsassistentin zur Fachärztin für Innere und Allgemeinmedizin in der Praxis Dr. Rausch

 

·        9/2012

 

Anerkennung als Fachärztin für Allgemeinmedizin

 

·        2013-2014

 

Mitarbeit in unserer Praxis als Sicherstellungsassistentin

 

·        Seit April 2014

Mitarbeit in unserer Praxis als angestellte Vertragsärztin